Erfahrungen mit parship

erfahrungen mit parship

Zahlreiche Mitglieder des Dating-Portals geben zu Parship Bewertungen ab, in denen sie von ihrem neuen Glück erzählen. Die Parship Erfahrung wird dabei. Lohnt sich eine Premiummitgliedschaft? Wie viel kostet Parship? Wie stehen die Erfolgschancen? Gibt es Mitglieder in deiner Nähe? ➨ JETZT kostenlos testen!. Hallo zusammen! Ich würde gerne meine Erfahrung bei Parship mit euch teilen. Kurz zu meiner Person: Ich bin männlich, 34, sehe meiner. Es wird somit auf diese oder jene Weise mit Sicherheit eine Vergütung an den Seitenbetreiber gezahlt, sofern ein Besucher der Seite auf den Link klickt oder die Weiterleitung in Anspruch nimmt bzw. Verrät er noch mehr über das vorgeschlagene Mitglied? Demgegenüber stehen 29,1 Prozent, die ihre Bemühungen erfolglos abgebrochen haben. Bei den Partnervorschlägen ist nicht zu unterscheiden, ob die vorgeschlagenen Profile Premiummitglieder sind oder nicht. Nur elf Prozent der Partnervermittlungs-Kunden und vier Prozent der Singlebörsen-Nutzer sind seit mehr als einem Jahr auf derselben Plattform unterwegs. Via Telefon kannst du zum Tarif von 3. Alle elf Minuten verliebt sich ein Single über Parship, verspricht die Werbung. Benötigt werden lediglich die E-Mail Adresse mit der man sich angemeldet hat oder die Chiffre sowie das Service-Passwort. Für Millionen Euro neue Züge bestellt - aber ein wichtiges Detail übersehen. Rückrufe und Produktwarnungen Edelstahlborsten im Schokoriegel: Wenn du den Test zusammen mit einem guten Freund oder einer Freundin machst, könnt ihr prüfen wie gut ihr euch selber und einander kennt.

Erfahrungen Mit Parship Video

Partnersuche bei Parship (Schweiz), junger single Mann berichtet Das beste Ergebnis im Sinne casino 888.com download glücklichen Partnerschaft erzielt ihr, wenn ihr ehrlich seid. Platz - Beliebteste Partnervermittlung Ich vermute, die haben zwar das Profil Beste Spielothek in Struppen-Siedlung finden, aber kein Abo abgeschlossen. Alle Treffen waren sehr nett und unterhaltsam. Parship war dabei eine gute Wahl für mich. Wie so viele andere Anbieter auch, wirbt Parship mit Testsiegen und Gütesiegeln. Die Kündigung per E-Mail sendest du bitte an premiumkuendigung parship. Habe die Premium-Mitgliedschaft versucht zu kündigen, hatte mich allerdings an Google-Such-Einträgen orientiert, über Begriffe wie " Beste Spielothek in Rotensande finden kündigen". Premium-Mitgliedschaft bereits ab 34,90 Euro im Monat. Dies ist bei anderen Singlebörsen häufig casino automaten manipulieren Grund zur Kritik.

Erfahrungen mit parship -

Anhand von Matching-Punkten kannst du sehen welche Singles am besten zu dir passen. Artikel auf einer Seite lesen 1 2 3 4 Nächste Seite. Folgende Karrierechancen könnten Sie interessieren: Diese Website benutzt Cookies. Die restlichen Bundesländer liegen im guten Durchschnitt , was die Mitgliederzahl unter den Einwohnern betrifft. Auf dieser Liste kannst du alle Mitglieder einsehen, die sich dein Profil angesehen haben und dich interessant fanden. Dies gibt besonders für die Frauen eine gewisse Sicherheit.

Der Identitätscheck per Mobiltelefon wird ebenso von vielen Mitgliedern genutzt, was das Vertrauen in die Profilangaben entsprechend stärkt. Wer mit Parship den richtigen Partner finden möchte, kann sich erst einmal kostenlos bei der Singlebörse anmelden, um sich mit dem Ablauf und Aufbau der Plattform vertraut zu machen.

Die kostenlose Anmeldung ist das ganze Jahr über möglich. Denn um den vollen Funktionsumfang bei Parship für die Partnersuche nutzen zu können, ist eine Premium-Mitgliedschaft zwingend erforderlich, die nur dank der Rabattgutscheine zum reduzierten Preis erhältlich ist.

Abhängig von der Vertragslaufzeit belaufen sich die Preise wie folgt:. Rabatte auf die Mitgliedsbeiträge gewährt der Anbieter also besonders bei längerfristigen Abos.

Allerdings können die Ersparnisse durch die Verwendung eines Gutscheincodes auch bei der Nutzung der Premium Light-Mitgliedschaft ausgekostet werden.

Für die Zahlung stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl, wobei die Zahlung per Lastschrift leider monatlich mit zusätzlichen Gebühren verbunden ist.

Um diese Gebühren einzusparen, ist eine Zahlung per PayPal oder mittels einer der folgenden Kreditkarten bei Parship möglich:.

Weitere Ersparnisse sind möglich, wenn sich der Single für eine Einmalzahlung der kompletten Mitgliedschaftsgebühren entscheidet.

Alternativ stehen abhängig von der gewählten Laufzeit auch die monatliche, viertel- oder halbjährige Zahlung zur Verfügung.

Sofern der Kunde sich relativ schnell entscheidet, dass er sein Abo bei Parship doch lieber kündigen möchte, kann er von seinem tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen und erhält dann die komplette Abosumme erstattet.

Andernfalls verlängern sich die verschiedenen Premium-Mitgliedschaften automatisch. Generell beträgt die Kündigungsfrist acht Wochen. Die ein- und zweijährigen Mitgliedschaften müssen jedoch mit einer Vorlaufzeit von drei Monaten im Mitgliederbereich bei Parship gekündigt werden.

Der Datenschutz von Parship wurde vom TÜV zertifiziert, was somit darauf hinweist, dass die Singlebörse durch und durch vertrauensvoll mit den Kundendaten umgeht und dabei alle Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes im vollen Umfang einhält.

Zudem werden die personenbezogenen Daten nie an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus haben es die Mitglieder bei Parship selbst in der Hand, was sie über sich preisgeben möchten.

Dies gilt nicht nur für die Informationen, die ein Mitglied auf seinem Profil veröffentlicht, sondern auch für die Fotos der jeweiligen Person.

In jedem Fall ist dort Platz, um die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Sollte das Angebot von Parship den Singles aber leider doch nicht zusagen, so lässt sich der eigene Account ebenso kinderleicht löschen.

Dazu einfach die folgenden Schritte beherzigen:. Dies sorgt dafür, dass das Profil des jeweiligen Mitglieds in seiner Gesamtheit gelöscht wird.

Nun ist es also so, als hätte es dieses Profil bei Parship nie gegeben und alle Daten des Mitglieds werden entsprechend entfernt, so dass der einzelne Single die volle Kontrolle behält.

Zudem hat unser Testbericht den lobenswerten Kundenservice der Singlebörse hervorgehoben. Da ich auf der suche nach einer ernsthaften Beziehung bin, stört es mich nicht ein paar Euros dafür zu bezahlen.

Ich muss sagen das Anfangs nicht wirklich viel passierte, aber nachdem ich aktiv einige für mich interessante Menschen angeschrieben, kamen auch antworten und für mich schienen diese zumindest ernsthaft gemeint.

Günstig ist es nicht, aber für jmnnd wie mich, der seriös und ernsthaft jmnd sucht, gab es bisher keine unangenehmen, oder eindeutig,zweideutige Anfragen, wie bei den kostenlosen Anbietern.

Auch ich kann nur empfehlen die Finger von Gayparship zu lassen. Ich habe mir erlaubt auf meinem Profil erlaubt zu erwähnen, dass ich Premium-Nutzer bin und schon wurde mein Profil komplett gesperrt.

Andere dagegen geben in uhren Profilen munter ihre Mail-Adresse preis. Eine Frechheit seines Gleichen.

Ich hatte mich Anfang März dazu entschieden, ein Profil bei Gay Parship anzulegen und gleich nach der Auswertung meines Persönlichkeitsprofils die ersten Partnervorschläge erhalten.

Soweit so gut, und ich stöberte ein wenig durch die Vorschläge und die Profile der nach dem Parship Prinzip Auserwählten.

Leider kann man ohne Premium-Mitgliedschaft kaum mehr als ein virtuelles Lächeln senden oder erwidern und dem Auserwählten ein Bild freigeben.

Eine echte Kontaktaufnahme ist allerdings nur dann möglich, wenn auch der Nutzer am anderen Ende eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft hat.

Das macht die Sache dann auch erheblich schwieriger, denn ein offener Hinweis auf Profile in anderen Dating-Portalen wird strikt unterbunden, was man durchaus verstehen kann, will man doch Geschäfte machen.

Um der Sache eine Chance zu geben, entschied ich mich am März dann auch zur Premium-Mitgliedschaft für zunächst ein halbes Jahr, für die man mir zweimal einmal zu Beginn und ein weiteres Mal nach 3 Monaten 98,70 Euro abbuchen wollte.

Ich konnte nun Mitglieder anschreiben, deren Mails lesen und die Fotos anschauen, die sie freigegeben hatten.

So hatte ich mir das nicht vorgestellt und ich entschied sofort diese teure Zeitverschwendung zu beenden. Ich widerrief den Vertrag nur 5 Tage später am Man erstattet mir nach Abzug des Auslagenersatz für die 3 von den 5 garantierten Kontakten einen Betrag von 17,97 Euro!

Für Parship setzt ein Kontakt also nicht voraus, dass man sich austauschen konnte und eine echte Kommunikation stattgefunden hat, sondern nur eine Reaktion irgendeiner Art!!!!

Ich habe sofort reagiert und eine Prüfung mit eben diesem Argument gefordert. Eine Rückmeldung steht noch aus, ich gehe allerdings nicht von einer Reaktion oder Korrektur aus.

Bei der Registrierung muss der Kunde keine Zahlungsverpflichtung eingehen. Allerdings ist der Funktionsumfang deutlich beschränkt. Insbesondere ist es nicht möglich, eine echte Kommunikation mit anderen Mitgliedern zu führen.

Dennoch reicht die kostenlose Registrierung aus, um einen umfassende ersten Eindruck von dem Angebot zu bekommen. Mehr als die Hälfte der Mitglieder sind Akademiker.

Das ist für eine Partnervermittlung ein sehr hoher Wert. Damit wird belegt, dass das Niveau insgesamt sehr hoch ist. Gezählt werden bei dieser Statistik allerdings nur die Mitglieder, die eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen haben.

Fast die Hälfte aller Mitglieder sind Frauen. Bei vielen anderen ähnlichen Angeboten ist die Frauenquote deutlich niedriger. Premium-Mitglieder können den kompletten Funktionsumfang der Seite nutzen.

Der wesentliche Fortschritt beim Wechsel von der kostenlosen Mitgliedschaft zur Premium-Mitleidenschaft ist die vollständige Öffnung des Kommunikationssystems.

Nur Premium-Mitglieder können mit anderen Mitgliedern uneingeschränkt Nachrichten austauschen. Da es bei einer Partnervermittlung im Kern darum geht, andere Menschen kennen zu lernen, ist die Premium-Mitgliedschaft die unbedingte Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes.

Besonders günstig sind langfristige Abonnements. Deswegen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt sehr gut.

Beim Wechsel zur Premium-Mitgliedschaft erfährt der Kunde ganz genau, welche Kosten auf ihn zukommen. Mehr Transparenz wäre an dieser Stelle wünschenswert, zumal das Abomodell durchaus seriös ist.

Die Kündigungsbedingungen werden nur in den AGBs erläutert. In jedem Fall ist es wichtig, die Kündigungsfrist einzuhalten, um eine automatische Verlängerung des Vertrags zu verhindern.

Alles in allem eine sehr gute und seriöse Singlebörse mit zahlreichen Damen und Herren. Wie im richtigen Leben auch, ist es auch bei dem Portal Paarship.

Ich bereue es bis dato nicht mich hier angemeldet zu haben und werde Paarship. Von mir daher die vollen 5 Punkte.

Als Premiummitglied ist Parship sicherlich eine tolle Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Mit der Basis-Mitgliedschaft ist es allerdings nahezu unmöglich auf Kontaktanfragen angemessen zu reagieren, da man selbst nur eine einzige Nachricht schicken kann.

Ein gutes System der Kommunikation. Sehr hohes Niveau der Nutzer. Wenn man wirklich will dann findet jeder das passende Gegenstück zum Glüchlich sein.

Hallo, bin mit Parship sehr zufrieden, Enttäuschungen gab es natürlich, aber das ist drausen ja auch so. Finde es ne tolle Möglichkeit mit jemanden in Kontakt zu treten, der es ernst meint, bei Männern ist dies aber oft auch nicht der Fall,wie auch anderswo.

Aber etwas Negatives gibt es bei Parship, wenn man ein 12 Monate Abo z. Parship könnte da allemal Kulanter sein! Aber ansonsten, Top Parship.

Ich habe meine " Richtige " auch über Parship gefunden. Allerdings gab es vorher auch einige Enttäuschungen, da viele Profile nicht aktiv sind und daher nicht antworten können.

So kommt schnell Frust auf. Gut ist jedoch, die Partnervorschläge aufgrund eines Persönlichkeitsprofils zu machen.

Dies war für mich ausschlaggebend, es hier zu versuchen. Ich hatte mich schon bei Parship angemeldet und habe hier nach einigen Enttäuschungen die " Richtige" für mich gefunden.

Besonders gut fand ich hier, dass die Partnervorschläge nach psychologischem Profil sortiert werden. Weniger gut war , dass viele Profile gar nicht richtig angemeldet sind und dann auch nicht antworten können.

Das frustriert dann schon, wenn die Kontaktaufnahmen ins Leere laufen. Aber es hat sich für mich gelohnt, daher kann ich hier eine 4 Sterne Bewertung abgeben.

Im August haben wir uns über parship kennengelernt. Unser erstes gemeinsames Wochenende verbrachten wir beim Wandern in den Alpen.

Nun feiern wir unser jähriges Liebesjubiläum! Obwohl wir fast km voneinander entfernt wohnen,funktioniert diese Beziehung. Es werden Partnervorschläge gemacht, die - wie sich dann beim Anklicken herausstellt - gar keine Mitglieder mehr sind.

Ebenfalls gibt es eine Fülle von Vorschlägen, die überhaupt nicht aktiv sind. Ich vermute, die haben zwar das Profil angelegt, aber kein Abo abgeschlossen.

Die Trefferquote in meiner Altersgruppe 45 ist sehr gering. Es werden Vorschläge gemacht, die definitiv nicht passen. Schlimm fand ich auch die Bewertung meiner Person, dass ich distanziert sei und es eher schwierig wird, schnell einen Partner zu finden.

Mal abgesehen, dass ich dies nicht bin. Das wäre dann grausam. Insgesamt kann ich die Partnerbörse überhaupt nicht empfehlen.

Auch das inhaltliche Niveau fehlt bei den meisten, die interessanterweise fast immer Unternehmer sind und ganz schnell nach einer belanglosen Mail auf entweder die Telefonnummer, ein Date oder private Details bestehen.

Ich denke, Partnersuche im Jahrhundert sollte dann doch anders aussehen. Habe die Premium-Mitgliedschaft versucht zu kündigen, hatte mich allerdings an Google-Such-Einträgen orientiert, über Begriffe wie " Parship kündigen".

Ich habe versucht in meinem Profil auf aktuelle Kündigungsfristen hin zuweisen, mir wurde gedroht mein Profil zu löschen, aber zahlen soll ich trotzdem Per Email wird mir eher gedroht.

Eine Antwort um die Bitte um Kulanz und Beratung wurde bis heute nicht nachgekommen. Man ist ja beschäftigt, die Leute arbeiten ja eher an der Manipation der Bewertungen, als an der Zufriedenstellung der Mitglieder.

Geht bitte zu kostenfreien Partnervermittlungen! Trotz anfänglicher Skepsis bin ich jetzt von diesem Weg der Partnersuche in der heutigen Zeit wirklich überzeugt.

Parship war dabei eine gute Wahl für mich. Kostet natürlich, aber jeder Service will auch bezahlt werden.

Dass dort Kontrollinstanzen wirken, habe ich selber mehrfach erlebt. Mitglieder, die mich angeschrieben hatten, wurden gesperrt, Fotos und Kommentare überprüft.

So kommt es auch, dass sich dort ein wildes Durcheinander an Menschen tummelt. Über viele Mitglieder konnte ich mich nur wundern.

Sie bezahlen zwar, geben sich aber nicht die geringste Mühe. Profile werden nicht oder nur schlecht ausgefüllt, es werden keine Fotos eingestellt, überhaupt bleibt der eigene Auftritt völlig unspektakulär und langweilig.

Der erste Kontakt wird in den meisten Fällen über Standardfloskeln hergestellt, die nur einen Mausklick kosten und keinerlei Mühe erfordern.

Dementsprechend herausragend sind die Profile, die genau diese Fehler nicht machen. Und die können sich wohl vor Kontaktanfragen kaum retten.

Ich habe darüber jedenfalls meinen Lebenspartner kennengelernt und bin unglaublich zufrieden. Man bekommt überwiegend, auch, wenn man das Bundesland anwählt, in dem man Partner sucht, weit enfernte Partnervorschläge, die teilweise nicht den Suchkriterien entsprechen.

Meistens mehr als km entfernt. Die Qualität der Kontakte lässt ist bisher schlecht. Bei Verabredung traf ich Person, die noch Ehering trug usw.

Weitere negative Beispiele schreibe ich nicht, um Privatphäre der Personen zu schützen. Hallo, habe mich vor ein paar Monaten bei Parship angemeldet.

Eigentlich war ich von den hohen Kosten im Vergleich zu anderen Partnerbörsen abgeschreckt, hatte aber schon mal vor Jahren eine andere grosse ausprobiert, und da waren sehr viele Fakes und inaktive Accounts dabei.

Am Anfang kamen, wie auch schon von anderen geschrieben, sehr viele Partnervorschläge. Und Blitzschnell auch Rückmeldungen auf meine Kontaktversuche, die Rücklaufquote ist echt gut.

Vermutlich aber einfach nur weil ich ziemlich anspruchsvoll bin: Jetzt habe ich habe ja noch ein aktives Abo es wieder versucht und siehe da, sehr viele Rückmeldungen, nette Unterhaltungen und ein recht schnelles Date mit einer wirklich tollen Frau, wo ich jetzt einfach mal schauen muss wie sich das entwickelt: Die Zahlen die Parship veröffentlicht Erfolgsquote etc.

Alles in allem aber eine wirklich interessante und zielführende Möglichkeit, nette Leute zu treffen. Wem das schon reicht, ist hier definitiv gut bedient.

Wer den Partner fürs Leben sucht, kann das flankierend nutzen, sollte aber trotzdem die "Real Life Akquise" nicht vernachlässigen: Der Persönlichkeitstest ist seriös und ich habe mich voll wiedererkannt.

Mails mit zeitnaher Bildfreigabe bzw. Kurznachrichten sind durchaus normal. Da man am Anfang von den Vorschlägen überschwemmt wird, habe ich mich auf solche Nachrichten konzentriert.

Alle Treffen waren sehr nett und unterhaltsam. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man in der "freien Wildbahn" innerhalb von vier Wochen mehrere attraktive Damen kennenlernen und zumindest ein paar nette Stunden gemeinsam verbringen kann.

Kann jedem nur diese Plattform empfehlen. Das Geld für die Premium-Mitgliedschaft tut natürlich erst mal weh, aber ist wirklich überschaubar zur Leistung, die man erhält und den Möglichkeiten, die sich auftun.

Habe übrigens das Riesenglück, dass unter den Vieren ein absoluter Glückstreffer dabei war und wir es seit ein paar Wochen gemeinsam versuchen Hat aber nichts mit der Bewertung zu tun!

Ich habe mich diesen Monat bei parship angemeldet. Schon nach 4 Tagen habe ich gemerkt, dass dies nicht meine Partnerbörse sein kann. Habe also von meinem Widerspruchsrecht 14 Tage Gebrauch machen wollen.

Da kam aber die böse Überraschung. Das fand ich schon etwas hart, denn ich wäre gern bereit gewesen die Kosten für einen Monat zu zahlen.

In den ersten Tagen bekommt man wahnsinnig viele Partnervorschläge aber das lässt sehr schnell nach. Die Mitglieder dort scheinen auch etwas träge.

Das Klienten sind beruflich gut aufgestellt aber haben es wahrscheinlich kaum nötig sich um eine Frau zu bemühen. Alles in allem bin ich sehr enttäuscht.

Habe dies inzwischen auch von anderen Frauen gehört. Ich habe vor Monaten ein Abo für einen Monat gelöst. Seitdem bucht Parship den höchsten Tarif von meinem Konto.

Monat für Monat für Monat für Monat. Parship nutzt es sehr, dass ich vielbeschäftigt bin und keine Zeit habe, Geschäftsbedingungen zu lesen.

Oder mich drum zu kümmern, wie ich kündigen kann. Habt Ihr schon mal versucht, jemanden bei Parship telefonisch zu erreichen? Im Internet wimmelt es aktuell natürlich nur so von Seiten und Portalen, die einem zum Liebesglück verhelfen sollen.

Ich persönlich habe schon die eine oder andere Seite ausprobiert, allerdings nicht alle dann auch mit einem kostenpflichtigen Zugang. Die Ausnahme stellt hier aber Parship da.

Ich habe mir Parship ein wenig genauer angeschaut und zuerst die kostenlosen Funktionen ausprobiert. Hier hat man die Möglichkeit schon mal ein paar Partnervorschläge zu erhalten, die laufend aktualisiert werden zum Teil gibt es aber Ausfälle.

Auch das Senden von Kontaktanfrage ist möglich. Problem ist aber, um wirklich ins Gespräch zu kommen, muss man natürlich Nachrichten versenden und das ist kostenlos nicht unbegrenzt möglich.

Auch die Umkreissuche gibt es nur gegen eine Gebühr. Ich persönlich zahle die kleine monatliche Gebühr aber gerne, da Parship sehr authentisch und transparent auf mich wirkt, wenn aber auch Dinge wie Serverausfälle nicht selten sind.

Der Satz "Bitte warten Sie, wir sind gleich wieder für Sie da", ist leider nicht selten zu lesen, daher gibt es ein wenig Abzug bei der Bewertung.

Parship habe ich lange Zeit gemieden, weil mir der Preis zu hoch war. Aber nachdem ich die Seite mal bei einer Freundin ausführlich betrachten konnte, habe ich mich dann doch bei Parship angemeldet.

Da ich fast alle anderen bekannten Singlebörsen kenne, würde ich heute sagen, dass Parship der Mercedes unter den Singlebörsen ist.

Ich habe Parship eine ganze Weile genutzt und war wirklich zufrieden. Parship ist auf jeden Fall seriös was die Abomodalitäten angeht, anders als andere Partnerbörsen.

Parship hat mir dabei geholfen, die Liebe meines Lebens zu finden. Ich habe meine Freundin aber nicht direkt bei Parship kennen gelernt.

Vielmehr habe ich eine Frau bei Parship gefunden, die die zum ersten Date ihre beste Freundin mitbrachte. Ich fand die Freundin jedenfalls viel interessanter und glücklicherweise beruhte das Interesse auf Gegenseitigkeit.

Jedenfalls überstieg die Mitgliedschaft eigentlich mein Budget. Wenn man aber an einem Samstagabend alleine zuhause sitzt und die Flasche Wein der beste Freund ist, dann kann es schon einmal vorkommen, dass man eine irrationale Entscheidung trifft.

Deswegen bin ich nun seit einer ganzen Weile Mitglied bei Parship, werde aber in zwei Monaten meinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

Am Anfang hatte ich wirklich einen guten Eindruck von Parship, aber mittlerweile bin ich ernüchtert. Es ist einfach sehr schwer, auf diesem Wege die richtige Frau kennen zu lernen.

Natürlich wirbt Parship mit einer kostenlosen Registrierung und über Doch hat man sich erst einmal angemeldet, merkt man schnell: Dazu das passende Forum mit zahlreichen Beiträgen.

Leider habe ich die Kündigungsfrist von 12 Wochen überschritten. Das ist kein Service. Erfahrungsberichte über Online-Partnervermittlungen sind im Netz nach meiner Recherche im Verhältnis zu deren Relevanz recht spärlich gesät.

Häufig trifft man auf Seiten, die einen augenscheinlich objektiven Test oder Vergleich zu anderen Dating-Portalen anbieten.

Es wird somit auf diese oder jene Weise mit Sicherheit eine Vergütung an den Seitenbetreiber gezahlt, sofern ein Besucher der Seite auf den Link klickt oder die Weiterleitung in Anspruch nimmt bzw.

Aufgrund dieses kommerziellen Interesses ist der Seitenbetreiber natürlich um eine positive Darstellung der Dating-Seite bemüht.

Für eine Beurteilung der Frage, wie gut Parship ist, helfen uns diese Tests und Berichte alle nicht weiter - es ist schlichtweg auch nur Werbung.

Ich hatte mich zuerst kostenfrei bei Parship angemeldet und gewartet. Die Bilder der Damen sah man natürlich nur verschwommen und antworten konnte man auch nur einmal.

Eine Kommunikation konnte somit nicht zu Stande kommen. Sobald ich jedoch die kostenpflichtige Premiummitgliedschaft erworben hatte, war es vorbei mit dem regen Interesse an meinem Profil.

Mein Profil wurde fast gar nicht mehr besucht und Nachrichten bekam ich erst recht nicht mehr. Bei einer Singlebörse hat der Nutzer in der Regel die Möglichkeit den gesamten Pool an angemeldeten anderen Nutzern, die als Zielgruppe potentiell in Betracht kommen, einzusehen.

Bei einer Partnervermittlung bleibt der Gesamtpool der Nutzer verdeckt und die Partnervermittlung unterbreitet dem Nutzer Partnervorschläge, die aber immer nur einen Bruchteil der Gesamtheit der angemeldeten Nutzer darstellen.

Dies ist aber nicht der Fall. Zu Beginn der Profilerstellung bietet Parship einen Persönlichkeitstest an.

Anhand dieses Testergebnisses wird ermittelt, wie gut die Nutzer zu einander passen. Die Darstellung dieser "Kompatibilität" wird nummerisch dargestellt.

Je höher der Zahlenwert, desto besser sollen die Nutzer zu einander passen. Das geringst, was mir vorgeschlagen wurde, waren 67 Punkte und das höchste Punkte.

Vielmehr erscheinen die Partnervorschläge eher als zufällig ausgewählt. Von diesen dem Nutzer nun unterbreiteten Partnervorschlägen kann man mittels einer Suchmaske weitere subjektiv nicht relevante Partnervorschläge ausblenden, also z.

Suchmasken sind jedoch auch bei Singlebörsen üblich und wenn die Partnervorschläge vor Anwendung der Suchmaske nicht auf den Nutzer abgestimmt sind, bleibt die Frage, ob man überhaupt von einer Partnervermittlung sprechen kann.

In diesem strukturellen Unterschied liegt somit der Wert einer Partnervermittlung im Vergleich zu einer Singlebörse. Ein weiteres Werkzeug zur Streuung der Kontaktaufnahmen wird erreicht, indem auch für Premiummitglieder alle angezeigten Partnervorschläge immer mit verschwommenen Bildern dargestellt werden.

Entsprechend sind auch die eigenen Bilder für andere Nutzer zunächst verschwommen. Hierdurch sind visuell attraktiver erscheinende Partnervorschläge schwerer von weniger attraktiv erscheinenden Vorschlägen zu unterscheiden.

Für mich persönlich ist es schwer mit einer Person Kontakt auf zu nehmen, von der ich keinen optischen Eindruck habe, da auf Bildern nicht nur die Attraktivität wahrgenommen, sondern auch ein sympathisches Erscheinungsbild vermittelt wird.

Bei den Partnervorschlägen ist nicht zu unterscheiden, ob die vorgeschlagenen Profile Premiummitglieder sind oder nicht.

Ist der Partnervorschlag nur ein Basismitglied, so kann dieses die eigenen Bilder trotz Freischaltung derselben nicht scharf sehen und auf Nachrichten nur einmal antworten.

Schickt man diesem Partnervorschlag eine zweite Nachricht, so kann dieser die Nachricht nicht mehr lesen. Alles dies bleibt jedoch für das Premiummitglied im Verborgenen.

Wenn man für Parship Geld bezahlt, darf man eigentlich davon ausgehen, dass man hauptsächlich andere Premiummitglieder vorgeschlagen bekommt, da nur mit diesen eine Kommunikation möglich ist.

In der Wirklichkeit war es jedoch genau anders herum. Die allermeisten Profile waren nur sehr spärlich ausgefüllt, kaum Text und häufig noch nicht einmal ein Profilbild.

Entsprechend war auch die Resonanz. Wer antwortet denn auch schon auf eine Nachricht, bei dem man die Bilder des Absenders nicht scharf sehen kann?

Von den erhaltenen Antworten verweisen dann auch noch viele auf andere Kommunikationswege, da nur eine Basismitgliedschaft besteht. In einem zweiten Schritt kann man direkt auf das Ergebnis eingehen und hat gleich ein persönliches Gesprächsthema zum Flirten.

Alternativ dazu kann man auch ein Lächeln senden, um zu sehen, ob Interesse vom Gegenüber besteht. Wir haben uns die mobile App von Parship einmal genauer angesehen.

Dafür haben wir die Parship-App für Android in der Version 1. Wenn man die App das erste Mal startet und sich einloggt, gelangt man direkt auf seinen Posteingang.

Hier kann man bequem die Unterhaltungen mit seinen Kontakten unterwegs fortführen. Neben dem Schreiben von Nachrichten kann man mit der Parship-App noch nach Partnervorschlägen, Besuchern und Kontakten schauen und diese, wie in der Website kontaktieren.

Einstellungen zum Profil und zum Persönlichkeitstest sind in der Parship-App nicht möglich. Dies ist aus unserer Sicht auch sinnvoll, da man dafür erstens Zeit braucht und zweitens auch viel schreiben muss — was auf einem Mobilgerät schwierig ist.

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass man auf Parship. Die Kontakte sind meist berufstätig und haben ein gehobenes Bildungsniveau. Diese sollten auf jeden Fall individuell gestaltet werden.

Hier unterscheidet sich Parship von typischen Flirt-Portalen. Auf Basis des Persönlichkeitstest versorgt einen Parship mit Partnervorschlägen.

Dieses werden, wie so oft, nicht alle auf einmal präsentiert, sondern nach und nach kommen immer neue Partnervorschläge.

Parship will seine Miglieder ja auch möglichst lange auf der Plattform halten. Wie auf fast allen Singlebörsen gibt es natürlich auch auf Parship die Möglichkeit Nachrichten zu schreiben.

Leider werden auf Parship. Du und dein Kontakt können diese Fragen beantworten und eich beiden wird dann die Übereinstimmung angezeigt.

Auf diese Weise kann man schon mal feststellen, ob man auf der selben Wellenlänge liegt. Der ID Check dient dazu sich auf Parship auszuweisen und die Ernsthaftigkeit der eigenen Partnersuche zu unterstreichen.

Die Funktionen von Parship entsprechen dem Standard der meisten Partnerportale. Es gibt keine Funktion die wirklich heraussticht. Die vorhandenen Funktionen sind technisch sauber umgesetzt — das bei anderen Portalen leider keine Standard.

Leider f ehlt bei Parship. Das ist schade, entspricht aber auch dem Standard. Wie bei den meisten anderen Partnerportalen, kann man sich auf Parship.

Man wird aber sehr stark beschnitten, man kann nur ein paar Kontakte sehen und Nachrichten kann man auch nicht schreiben.

Aus unserer Sicht kann man Parship nur sinnvoll testen, wenn man sich für eine Premium-Mitgliedschaft registriert. Was mich gehörig stört, ist, dass Parship wirklich für die ersten 2 Wochen auch im Falle eines Widerrufs den anteiligen Mitgliedbeitrag in Rechnung stellt.

Das stärkt mein Vertrauen in die Plattform nicht gerade. Zumahl man sagen muss, dass eine Premium-Mitgliedschaft eine Mindestdauer von 6 Monaten hat.

In der Praxis sieht das dann wie folgt aus: Ich habe meinen Widerruf an Parship per E-Mail geschickt positiv: Allerdings verlangt man einen Abschlag:.

Die Parship-Kündigung ist deutlich aufwendiger, als sie sein müsste. Du muss sich durch mehrere Unterseiten klicken, das Design versucht absichtlich einen in die Irre zu führen, und am Ende erfährt man dann, dass man eine schriftliche Kündigung schicken muss.

Ich persönlich finde das allerhand und alles andere als seriös. Die Kündigungsfrist wird einem jeweils je nach Vertrag mitgeteilt; und zwar in der Bestätigungsemail.

Für eine 12 monatige Mitgliedschaft, hat man eine Kündigungsfrist von 84 Tagen. Warum die Kündigungfrist so kompliziert ermittelt wird, ist mir ein Rätsel.

Dass sich die Mitgliedschaft automatisch um die letzte Vertragslaufzeit im Beispiel 12 Monate verlängert, macht die Sache auf nicht unbedingt angenehmer.

Kündigungfrist notieren, sonst kann es böse Überraschungen geben. Die Datenschutzbestimmung von Parship wiederum ist vorbildlich.

Es werden im Vorfeld alle erhobenen Daten detailliert aufgeführt. Und es wird ausdrücklich erwähnt, dass Daten nicht weiterverkauft werden oder an Dritte weitergegeben werden, einzige Ausnahme sind Dienstleister wie Kreditkarten-Anbieter; dies ist aber verständlich, da sonst keine Zahlungen abgewickelt werden können.

Die Vertragsbedingungen hinterlassen einen faden Beigeschmack. Die Anrechnung der Kosten innerhalb der Widerrufsfrist, als auch die aufwendige Kündigung sind aus meiner Sicht alles andere als kundenfreundlich.

Eine gute Figur macht Parship hingegen beim Datenschutz; hier wird nicht versucht noch mehr Geld aus dem Kunden zu gewinnen.

Die Registrierung dauert wie von Parship angegeben 20 Minuten — wenn man sich beeilt. Wenn man die Fragen und Kommentare ordentlich lesen willt, brauchst man länger.

Am besten man plant 30 — 45 Minuten ein. Man startet auf www. Der Persönlichkeitstest schickt einen durch 84 Fragen. Der Test ist in 3 Teile eingeteilt: A, B und B.

Leider wird nicht so richtig klar, inwiefern sich die Teile unterscheiden. Die Fragen des Parship-Persönlichkeitstests können grob in 3 Gruppen augeteilt werden:.

Sie sind mit einer Frau, die Sie lieben, auf einer Party. Plötzlich sehen Sie, dass sie mit einem anderen flirtet.

Das sind die üblichen Fragen wie:. Zusätzlich kann und sollte man noch ein Profilbild hinterlegen. Damit hat man dann schon die Basisdaten für das Profil ausgefüllt.

Um sein Profil noch weiter auszufüllen kann man bis zu 9 Bilder hinterlegen und weitere Angaben zu seiner Person machen.

Dies kann man aber auch zu einem späteren Zeitpunkt falls man Parship erst einmal erkunden will.

In der Ich über mich Sektion kann man sich offene Frage aussuchen, die man dann mehr oder weniger ausführlich beantwortet. Wenn man diese Fragen etwas ausführlicher beantwortez, gibt man potentiellen Kontakten die Möglichkeit, sich ein genaueres Bild von einem zu machen und sich originellere Anschreiben zu überlegen — man will ja bestimmt auch mal angeschrieben werden.

Ich könnte mir vorstellen, dass das Fotoalbum der wichtigste Teil eines Profils ist. Detailsfotos kann man dann in den hinteren Bildern verwenden.

Unsere Erfahrungen mit der Registrierung von Parship vor durchweg positivi. Sie geht schnell über die Bühne und ist sinnvoll aufgebaut — hier gibt es nichts zu beanstanden.

Bis man das Profil und den Persönlichkeitstest ausgefüllt hat dauert es schon eine Weile; man sollte sich ein wenig Zeit dafür nehmen. Ich würde mich zu Gunsten der Sachlichkeit dieses Beitrages als einen völlig normalen, intelligenten und interessierten jungen Mann sehr guten Aussehens beschreiben.

Ich war bereits in mehreren festen Beziehungen. Im Moment bin ich ebenfalls vergeben. Da quasi überall Werbung für Parship hing und immernoch hängt und ich der Versuchung nicht wiederstehen konnte, mir das aus Neugierde endlich einmal genauer anzusehen, erstellte ich mir einen Akkount und orderte auch eine Mitgliedschaft für eben 6 Monate … wenn nicht jetzt sowas probieren, dachte ich mir, wann dann ….

So kann ich bestätigen, dass die Vorschläge, die Parship aufgrund des erstellten Persönlichkeits-Profils auf Lager hat, durchaus interesse wecken.

Das die Bilder dieser nur verschwommen angezeigt werden ist in erster Linie spannend und eigentlich auch kein Problem ….

In den 6 Monaten meiner Mitgliedschaft habe ich Kontakt zu ca. Gerade Studenten und jungen Leuten will ich empfehlen, vielleicht lieber zu tindern oder schlicht Konzertkarten oder sowas soziales ; von dem Geld zu kaufen.

Die Chat-Flirts die Parship bietet, bekommt man auch bei Facebook oder whatsapp, dafür muss man nicht so tief in die Tasche greifen.

Später, wenn die Arbeit keine Freizeit zulässt oder wasauchimmer, sind solche Börsen bestimmt toll, aber mir hat das damals nix gegeben …. Warum habe ich mich für diese Partnerbörse entschieden?

Zunächst einmal weil ich auf diese Weise einen wirklich an einer ehrlichen Partnerschaft interessierten Mann finden wollte.

Und ich habe mir erhofft diesen hier zu finden, da in meinem privaten Umfeld entweder alle verheiratet, zu Jung, zu Alt oder anderweitig vergeben sind, wollte ich meinem Glück etwas auf die Sprünge helfen.

Nach langem lesen und abwägen verschiedenster Bewertungen, Kritiken und Erfahrungsberichte habe ich mich für Parship entschieden.

Ich hatte das Gefühl, dass unterschiedlichste Menschen bei Parship angemeldet sind und was die Berufung angeht, dass konnte ich natürlich nur durch Kommunikation herausfinden!

Bevor ich mich anmeldetet eruierte ich zunächst die tatsächlichen Kosten. Diese können immer aktuell auf der Parship Seite eingesehen werden!

Es gibt auch hin und wieder Aktionen für eine 3 Tägige kostenlose Premium Mitgliedschaft. War aber bei mir nicht der Fall, sodass ich mich anmelden musste.

Zunächst habe ich etwas gezögert, da es doch nicht wirklich kosten günstig ist.

Ich habe aber auch einmal offen Kritik an meinem Bild bekommen eu casino no deposit bonus code wurde um noch andere Bilder gebeten, während der besagte Herr in Trekkingsandalen neben einem rostigen Gastank posierte. Dennoch reicht die kostenlose Registrierung aus, um einen umfassende ersten Eindruck von dem Angebot zu bekommen. Bilder von Radtouren oder Wanderurlauben Beste Spielothek in Neipel finden überhaupt nicht an, auch keine Bewerbungsbilder. Bei italien wörterbuch hat casino table games ca. Am Anfang muss man ja einen recht langen Erfahrungen mit parship ausfüllen, das Ergebnis war aber verblüffend, weil so vieles im Gutachten genau zutraf. Senden Schreiben Sie pyramid spielen Ihren Kommentar. Die Webseite ist sehr Beste Spielothek in Belg finden gestaltet, die App könnte Beste Spielothek in Braunsteinhaus finden Funktionsumfang noch etwas erweitert werden. Als Premiummitglied ist Parship sicherlich eine tolle Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Ich persönlich zahle die kleine monatliche Gebühr aber gerne, da Parship sehr authentisch und transparent auf mich wirkt, wenn aber auch Dinge wie Serverausfälle nicht selten sind. Die Darstellung dieser "Kompatibilität" wird nummerisch dargestellt. Im Überblick gibt es bei jedem Profil ein Herz dahinter steht eine Zahl Matching Punkte und um so höher diese ist um so besser passt der Partner für dich. Habe keine Lust wegen eiener Frau eine Deutschland Weltreise zu machen. Marketing Ansonsten glaub ich geben sich die Anbieter schon sehr viel Mühe Fake-Profile und Betrüger zu entlarven, dennoch sollte jeder casino höchst Vorsichtig sein, bei einem Treffen mit einem Unbekannten aus dem Internet!!! Verrät er noch mehr über das vorgeschlagene Mitglied? Wer ernsthaft auf der Suche nach einem Partner ist, sollte nicht an Kosten sparen. Zahlreiche Erfahrungsberichte bestätigen, dass Parship nicht umsonst von casino table games Stiftung Warentest als die beste Singlebörse ausgezeichnet wurde und mit über 5 Millionen deutschsprachigen Mitgliedern DER Marktführer in ihrem Marktsegment ist. Deshalb solltest du ehrlich und spontan antworten! Online casino lucky games können sie mir einen guten Rat geben. Wir haben für Sie positive und negative Parship Erfahrungen auf einen Blick zusammengetragen! Doch wie zufrieden casino en ligne gratuit machine a sous die Darts wm 2019 termine mit den Partnerbörsen im Internet wirklich? Unbegrenzte Kontakte Persönlichkeitsanalyse Kontaktgarantie. Die Premium-Mitgliedschaft ist kostenpflichtig und Parship ist bei den Singlebörsen preislich im oberen Segment angesiedelt. Wie kann ich feststellen ob ein Betrug vorliegt. Gentleman online Dies gilt auf vielen Ebenen. Lade sie nicht zu dir nach Hause ein, sondern schlage ein zweites Date vor. Oder eher sinken, weil das Kapital abflösse. Parship oder Lovoo Passt Parship oder neu.

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*